Über uns

Finde neue Freunde, stärke Deine Region und plane für Deine Zukunft!
Engagiere Dich in der ERSTEn SÄCHSISCHEn Quartiers- und Generationengenossenchaft!

Die Quartiers- und Generationengenossenschaft verbindet Menschen aller Altersgruppen, fördert nachbarschaftliche Hilfe und stärkt auf diese Weise das Gemeindeleben. Das gängige Modell der Seniorengenossenschaften wird dementsprechend durch den Einbezug aller Generationen und dem Blick auf die Quartiersentwicklung erweitert und sorgt so für eine Entlastung des Gesundheits- und Sozialsystems. Durch das innovative System der Zeitsparkonten entsteht ein Netzwerk aus Helfern in der eigenen Nachbarschaft, welches im Bedarfsfall durch professionelle Dienstleister ergänzt wird. Meine Zeit für Dich – und später dann für mich!

Und so funktioniert es:

170103_workflow_quartiersgenossenschaft
Im Mittelpunkt stehen einfache Unterstützungsleistungen, die von Mitgliedern für Mitglieder erbracht werden. Im Gegenzug erhalten diese eine Zeitgutschrift, die für eigene Leistungen in Anspruch genommen oder gegen Bargeld ausgezahlt werden kann.

Benötigt ein Engagierter später einmal selbst Hilfe, kann er diese durch Einsatz seiner Zeitgutschriften beziehen oder sich gegebenenfalls einkaufen. Da die Zeitgutschriften keiner Wirtschaftskrise oder konjunkturellen Schwankungen unterliegen, ist ein Verfall der Gutschrift unmöglich.
In unserem Aufgabenkreis findet jeder etwas, dass ihm oder ihr Freude macht. Frei nach dem Motto „Jeder kann etwas tun!“ Engagiere Dich jetzt und werde Nachbarschaftshelfer, Ehrenamtlicher oder Alltagsbegleiter.
Wir unterstützen und begleiten Dich auf Deinem Weg.

Unsere Ziele für die Region
Die Quartiers- und Generationengenossenschaft Wurzener Land eG bringt Jung und Alt wieder in Kontakt und bewirkt so eine lebendige und kommunikative Gemeinde.
Senioren können durch die alltagsnahen Dienstleistungen trotz beginnender Einschränkungen länger in ihrer Häuslichkeit verweilen. Reichen diese Hilfestellungen nicht mehr aus, hilft die QuaG eG bei der Auswahl eines professionellen Dienstleisters aus der Region und begleitet die Senioren durch ein gezieltes Fallmanagement.

170103_kategorien_genossenschaft

Heute schon an morgen gedacht?
Prävention als Grundpfeiler für ein aktives Alter steht im Vordergrund der Quartiers- und Generationengenossenschaft. Dafür stehen uns zahlreiche Instrumente wie der Präventive Hausbesuch oder die Trägerübergreifende Seniorenberatung zur Verfügung. Dabei beraten Experten aus dem Gesundheits- und Sozialbereich quartiersnah und kostenlos in den Gemeinden Thallwitz und Bennewitz.
Die sportbegeisterten Bewohner des Wurzener Landes laden wir recht herzlich zu unseren Kognitions- und Bewegungsgruppen ein. Mit viel Spaß und Freude werden in kleinen Gruppen die motorischen Fähigkeiten mittels eines evidenten Übungsprogrammes geschult. Ein besonderes Highlight stellen unsere generationenübergreifenden Bewegungsgruppen dar. Hier können die Großeltern zusammen mit ihren Enkeln üben.

Jungen Menschen bieten wir Chancen und Perspektiven. Sei es durch die Arbeit als Übungsleiter in unseren Kognitions- und Bewegungsgruppen oder durch Hilfestellung bei der Vermittlung von Praktika und Ausbildungsplätzen.

170103_hilfemix-netzwerk

Sie wollen mehr über die Quartiers- und Generationengenossenschaft erfahren? Hier finden Sie unsere Satzung

Fragen, Anregungen oder Hinweise? Wir haben immer ein offenes Ohr!

170102_gruendungsfoto_img_3713

Ein Foto der Gründung der Genossenschaft beim Sozialen Runden Tisch mit OBM Röglin (Wurzen, unten links), BM Pöge (Thallwitz, oben links), BM Laqua (Bennewitz, oben rechts) und Landrat Graichen (unten rechts)